Fehmarn aktuell

Musikfestival 2017 soll kommen

Musikfestival 2017 soll kommen

veröffentlicht am 17. September 2016

Auf der außerordentlichen Mitgliederversammlung der Fehmarn Festival Group (FFG) wurden am Sonnabend für den rund 130 Mitglieder starken Verein wichtige Entscheidungen getroffen. Einstimmig kamen die Mitglieder überein, die eigens eingerichtete FFG GmbH aufzulösen. In Planung für 2017 stehen nicht nur weiterhin interessante Konzerte, sondern auch ein Festival, das am ersten Septemberwochenende stattfinden soll.

Wichtigster Punkt im Dörfergemeinschaftshaus Meeschendorf war die Entscheidung darüber, ob die vor vielen Jahren eingetragene GmbH überhaupt noch sinnvoll sei. Bekanntlich finden keine außergewöhnlich großen Musikevents wie die legendären Open-Air-Festivals am Flügger Strand mehr statt. Nach der einstimmigen Entscheidung über die Auflösung der GmbH wird der bisherige Geschäftsführer Reiner Berg als Liquidator die GmbH abwickeln.